ALEXANDRA SCHMIED - Trau di doch!

ALEXANDRA SCHMIED
Trau di doch!

Tonträgerformat: CD (Compact Disc)
Anzahl der Tonträger: 1
Produkt-Nr.: CD 352281
Preiscode CD: C
EAN CD: 9003549522812

Label: TYROLIS MUSIC
Genre: Volkst. Musik
Herkunft: Bayern, Deutschland

1. In is wer drin is
2. Einfach gut drauf
3. Trau Di doch
4. Fingerlhacker-Polka
5. Abendstimmung in den Bergen
6. Sonne im Herzen
7. Bayrischer Walzer
8. Hiasl-Boarischer
9. Musikantenzeit
10. Verrückte Finger
11. Warum scheint die Sonne
12. Egal Boarischer

ALEXANDRA SCHMIED

Alexandra wurde am 26.05.1990 in Amberg (Oberpfalz) geboren. Im Alter von 4 - 5 Jahren staunte sie, wie ihr Großvater auf dem Akkordeon spielte. Heute sagt sie: "Es hat mich fasziniert ihm zuzuschauen!" Und somit entdeckte sie die Liebe zur Musik immer mehr.

Im Alter von 10 Jahren kam der Wunsch nach einem Musikinstrument und zwar für das Akkordeon. Zwei Jahre lang lernte sie in der Musikschule der Gemeinde Ursensollen. Nach dieser Zeit wollte sie unbedingt ein anderes Instrument erlernen und zwar die Steirische Harmonika. Bei Ihrem Lehrmeister Dieter Dechant aus Hausen (bei Ursensollen) holte sich das Talent den letzten Schliff. Nach kurzer Zeit kam schon ein großer Erfolg.

Alexandra hat im Jahre 2003 bei einem Wettbewerb im Allgäu teilgenommen und schaffte es im ersten Vorentscheid unter den besten fünf Akkordeonspielern aus ganz Deutschland. Mit dem selbst komponierten Stück "Der Hohenkemnather" zog sie als einziges Mädchen von ganz Österreich, Deutschland und Schweiz ins Finale und ist seitdem beste Nachwuchssolistin. Nach diesem großen Erfolg folgten in kurzer Zeit 4 TV Auftritte ihrer Heimatregion.

Im Jahre 2004 häuften sich die Auftritte immer mehr, sei es auf Kirchweihen, Geburtstagen, Bockbierfesten oder Volksfesten. Im August '04 war sie auch an der Zillertaler Alpenparty mit beteiligt wo auch größere Gruppen wie die Zellberg-Buam, Marc Pircher, Atlantis u.a. dabei waren. "Es ist ein tolles Gefühl mit den Großen wie die Zellberg-Buam spielen zu dürfen und das noch vor einem Publikum mit 5000 Leuten. Ihr Traum war immer, ihr Hobby Musik zum Beruf machen zu können, was ihr auch gelungen ist.

Neben den Zellberg-Buam spielt sie auch am 4. Mai 2005 mit den Kastelruther Spatzen auf der Maidult in Beilngries. "2005 werde ich viel in Österreich sein, wie auch in Ingolstadt, München, sowie auch in meiner Heimatregion mit meinen besten Musikkollegen Rudi, denn seine Heimatregion darf man nie vergessen! Ich versuche immer bescheiden zu sein und auch durch meine schon großen Erfolge für meine Freunde und Fans immer die alte Alex zu bleiben."

Im Sommer steht eine neue CD-Produktion an, die aus volkstümlichen Schlagern bestehen wird. "Ich wünsche mir für die Zukunft Gesundheit, Zufriedenheit, gute Freunde und viel Erfolg mit meiner Musik. Zugleich möchte ich ein großes Danke an meine Eltern und Freunde sagen die mich unterstützen und all die, die mich da hingebracht haben wo ich jetzt bin. Einfach DANKE FÜR ALLES!!!"

Alexandra's Hobbys: Musik, mit meine Mädl's gscheid Kirwa feiern, Inline skaten und lang telefonieren

  • Artikelnummer: CD 352281



Copyright © 2020 TYROLIS.com. Powered by TYROLIS MUSIC
FolxTVShop